Vorteile und Nachteile der Erziehungsrente gegenüber der Witwenrente auf einen Blick

Die Erziehungsrente ist im Laufe der Zeit eines meiner Lieblingsthemen geworden. Was ist die Erziehungsrente überhaupt? Wer hat Anspruch auf Erziehungsrente, wann hat frau Anspruch und warum aber vor allem was sind die Vorteile der Erziehungsrente? Warum macht es in manchen Fällen Sinn, statt der Witwenrente, die Erziehungsrente zu beantragen und warum sollte das sinnvoll sein? Hier erfährst Du es! 

Was ist die Erziehungsrente überhaupt?

Die Erziehungsrente ist eine sogenannte Rente wegen Todes, aber nicht direkt eine Hinterbliebenenrente. Die Erziehungsrente wird nämlich anders als die Hinterbliebenenrenten aus dem eigenen Rentenkonto gezahlt und nicht wie die Witwen-, Witwerrente oder Halbwaisenrenten aus dem Konto des Verstorbenen. Die Erziehungsrente wurde ursprünglich für geschiedene Personen eingeführt und sollte den Wegfall von Trennungs- oder Ehegattenunterhalt ersetzen. Witwen oder Witwer erfüllen deswegen erst nach dem Rentensplitting die Zugangsvoraussetzungen für die Erziehungsrente, welches aber nach dem Tod des Ehepartners auch alleine beantragt und vollzogen werden kann.

Die Vorteile der Erziehungsrente aus meiner Sicht

  • Die Erziehungsrente beträgt 100% aus dem eigenen Rentenkonto (Witwenrente nur 60% bzw. 55% des Kontos des Verstorbenen). Als erster Anhaltspunkt kann der Wert aus dem letzten Rentenbescheid genommen werden, der bei „unter voller Erwerbsminderung“ aufgeführt ist.
  • Die Erziehungsrente kann je nach Rentenkontostand (vor allem bei Männern mit üblicherweise besserer Erwerbsbiografie) deutlich höher sein.
  • Eine Wieder-Heirat nach Beendigung der Erziehungsrente ist problemlos möglich, da keine finanziellen Verluste aufgrund des Wegfalls der Witwen-/Witwerrente zu befürchten ist.
  • Eine Wieder-Heirat hat nicht nur die (deutlich bessere) Versteuerung in der Splittingtabelle zur Folge, sondern auch die Absicherung des neuen Partners bei eigenem Tod. Letzteres sollte nicht unterschätzt werden, finde ich.
  • Auszahlungen zum Beispiel aus privaten Rentenversicherungen oder andere Auszahlungen, die sowohl einen steuerlichen Effekt haben als auch bei den Hinterbliebenenrenten angerechnet werden, können auf spätere Zeitpunkte im Lebenszyklus verschoben werden, in denen keine Hinterbliebenenrente mehr gezahlt wird und in denen diese Zahlungen folglich auch keine Kürzung der Hinterbliebenenrente mehr zum Effekt haben können.
  • Der Effekt aus der „Rentenfalle für jung Verwitwete“ entfällt (siehe unten).
https://amzn.to/3PEBsfO

*Affiliate-Link

https://amzn.to/4cC8qqU

*Affiliate-Link

https://amzn.to/3TZKFlp

*Affiliate-Link

Die Nachteile der Erziehungsrente aus meiner Sicht

  • Die Erziehungsrente ist endlich und wird mit dem Monat das letzte Mal gezahlt, in dem das jüngste Kind 18 Jahre alt wird.
  • Das kann auch ein Vorteil sein: Da es sich um eine Auszahlung aus dem eigenen Konto handelt und nicht aus dem Rentenkonto des Verstorbenen, kann es sich sogar um ein „neues“ Kind handeln, also ein Kind, welches nicht von dem Verstorbenen ist und welches zum Zeitpunkt der Beantragung noch nicht auf der Welt oder gezeugt war.
  • Erziehungsrente und Erwerbsminderungsrente gleichzeitig geht nicht.
  • Ein Zurück zur Witwenrente ist nicht möglich, denn man hat sich durch das Rentensplitting rententechnisch scheiden lassen und ist demnach keine Witwe/kein Witwer mehr.
Buch: Wenn der Tod dazwischenkommt - von der Patchwork-Mama zur alleinerziehenden Witwe

Wenn der Tod dazwischenkommt

Von der Patchwork-Mama zur alleinerziehenden Witwe mit zwei Kindern

Jetzt erhältlich in jedem Buchhandel!

Mit Empfehlung von Bestseller-Autorin Hera Lind.

Gefördert durch die Stiftung Alltagsheld:innen – Gemeinnützige Stiftung für die Rechte von Alleinerziehenden.

In der Facebook-Gruppe Gerechte HinterbliebenenRente findest Du Hilfe und Gleichgesinnte:

Weiterführende Links

Du möchtest endlich wissen, was das Ehegattensplitting ist?

Mehr über die Rentenarten gibt es hier.

Infos über die Einkommensanrechnung gibt es hier

Wusstest Du, dass auch die HinterbliebenenRenten steuerpflichtig sind?

Unter dem Menüpunkt Download findest Du eine Excel-Tabelle, mit der Du ganz leicht selbst ausrechnen kannst, ob oder in welcher Höhe die Kürzungen der Witwenrente für Dich ausfallen.

 

Empfehlungen

Buch: Wenn der Tod dazwischenkommt - von der Patchwork-Mama zur alleinerziehenden Witwe

Zum BoD-Shop

https://amzn.to/4afsWfh

*Affiliate Link

https://amzn.to/3TVDhr9

*Affiliate Link

https://amzn.to/3TZKFlp

*Affiliate Link

https://amzn.to/4cNzrro

*Affiliate Link

https://amzn.to/43J6zN4

*Affiliate Link

https://amzn.to/3TZloGT

*Affiliate Link

https://amzn.to/4cGBWf1

*Affiliate Link

https://amzn.to/4aA1jgH

*Affiliate Link

https://amzn.to/43I0xfG

*Affiliate Link

https://amzn.to/3PEBsfO

*Affiliate Link

https://amzn.to/4cC8qqU

*Affiliate Link

https://amzn.to/43EEp5z

*Affiliate Link

https://amzn.to/43VVCYF

*Affiliate Link

https://amzn.to/3J6guCx

*Affiliate Link, mein Lieblingsbuch von Hera Lind

https://amzn.to/3xhr2fH

*Affiliate Link

https://amzn.to/3PHksVW

*Affiliate Link

https://amzn.to/3PJW5XR

*Affiliate Link

https://amzn.to/4aDRo9R

*Affiliate Link

https://amzn.to/43I1Ivf

*Affiliate Link

https://amzn.to/3U6EYlB

*Affiliate Link

Weiter lesen:

Wie die Inflation das Rentenniveau senkt

Wie die Inflation das Rentenniveau senkt

Wie die Inflation das Rentenniveau senktWas hat die Inflation mit der jährlichen Rentenerhöhung zu tun? Wieso gibt oder gab es in Ost- und Westdeutschland über 30 Jahre lang eine unterschiedliche Rentenerhöhung? Was ist das Rentenniveau und wieso ist das in den...

mehr lesen